Kleinendorf. Am vergangenen Freitag führten die Kleinendorfer Schützen ihre diesjährige Jahreshauptversammlung durch (wir berichteten). Während der Versammlung wurden auch die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften durchgeführt.

Die geehrten Schützen der Kleinendorfer Vereinsmeisterschaft samt Majestäten: (von oben rechts) Reinhard Vehlber, Petra Steinkamp, Dominic Tieker, Annelie Bollhorst, Jochen Tysper, Hartmut Stegemeyer sowie Major Dieter Brockschmidt. Unten sitzend die Majestäten (von links) Thomas und Anette Eggstein sowie Marcel Drechsel und Rebecca Haspelmann.
Die geehrten Schützen der Kleinendorfer Vereinsmeisterschaft samt Majestäten: (von oben rechts) Reinhard Vehlber, Petra Steinkamp, Dominic Tieker, Annelie Bollhorst, Jochen Tysper, Hartmut Stegemeyer sowie Major Dieter Brockschmidt. Unten sitzend die Majestäten (von links) Thomas und Anette Eggstein sowie Marcel Drechsel und Rebecca Haspelmann.

Vereinsvorsitzender Dieter Brockschmidt übergab gemeinsam mit dem Leiter der Sportschützen Ulrich Tieker sowie den amtierenden Majestäten Thomas Eggstein und Marcel Drechsler die Pokale und Urkunden. So erhielt in der Klasse Luftgewehr stehend Freihand den ersten Platz bei den Schülern Ben Clasing (117 Ring) und bei den Damen Petra Steinkamp (346 Ring). Ebenfalls den ersten Platz erhielt Christian Detering bei den Schützen KK-3Stellung mit 222 Ring den Vereinspokal für den ersten Platz.

In der Disziplin Luftpistole stehend Freihand konnten sich qualifizieren: Stefan Rehling und Achim Salge, die sich mit je 343 Ring den dritten Platz teilten, Dominic Tieker mit 347 Ring den zweiten Platz und Sieger wurde Pascal Schütte mit 357 Ring. Bei der Sportpistole bei den Schützen waren erfolgreich: Andreas Eikenhorst (Platz 3 mit 264 Ring), Stefan Rehling (Platz 2 mit 272 Ring) und Empfänger des Vereinspokals wurde Achim Salge (280 Ring).

Die nächste Auszeichnungsdisziplin war Luftgewehr stehend aufgelegt. Hier waren die Ergebnisse alle sehr dicht beieinander. In der Damenabteilung erhielt Platz 3 Regina Tysper mit 284 Ring. Die amtierende Kreiskönigin Anette Eggstein teilte sich den zweiten Platz mit Annelie Bollhorst, die beide jeweils mit 286 schossen. Einzelpokalsiegerin wurde Elke Kröger mit einem Ring mehr. Bei den Schützen siegten: Hartmut Stegemeyer (3. Platz mit 290 Ring), Jürgen Tysper (2. Platz mit 291 Ring) sowie Jochen Tysper (Platz1 ebenfalls mit 291 Ring). Über Platz zwei und eins entschied sogar hier die Zehnerwertung.
Bei den Schützen der Altersklasse wurde KK stehend aufgelegt geschossen und hier siegten: Jürgen Tysper (Platz 3 mit 257 Ring), Hermann Buchholz (Platz 2 mit 261 Ring) sowie Jochen Tysper (268 Ring), der sich auch in dieser Disziplin den Sieg sicherte.