Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

auch wir müssen uns leider mit dem Thema Corona-Virus auseinandersetzen.
In den jetzigen Zeiten gibt es immer wieder Neuigkeiten bezugnehmend der "Corona-Krise".
Wir vom geschäftsführenden Vorstand sind uns sicher, dass alle Mitglieder des Schützenvereins ebenfalls alles dafür beitragen möchten, dass die Verbreitung des Virus unterbunden wird.
Aus diesem Grund gibt es einige Terminverschiebungen bzw. Ausfälle von Veranstaltungen sowie Regelungen zu Treffen, Übungsabende u.s.w.
 
Aktion "Saubere Landschaft" und "Aktion Schützenhaus"
In Abstimmung mit den Vorsitzenden der Kleinendorfer Vereine wurde beschlossen, in diesem Jahr die Aktion ausfallen zu lassen. Das bedeutet, dass auch die Aktion "Sauberes Schützenhaus" am kommenden Samstag nicht statt findet. Wir werden die Aktion auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschieben.
 
Königspokalschießen 05.04.2020
Der geschäftsführende Vorstand hat beschlossen, auch diese Veranstaltung auf einen unbestimmten Zeitpunkt zu verschieben. In Solidarität zu vielen abgesagten Veranstaltungen sind wir der Meinung, dass wir den Nachmittag nicht durchführen sollten. Da dies ja hauptsächlich die amtierenden und ehemaligen Majestäten betrifft, hoffen wir hier auf Verständnis und Zustimmung.
 
Der Maiausmarsch ist weiterhin wie gewohnt am 01.05. um 14.30 Uhr geplant.
 
Ab Dienstag sind Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ... nicht mehr gestattet 
 
Nach Rücksprache mit der Stadt sind auch wir davon betroffen.
 
Dies bedeutet im Klartext:
Bis einschließlich zum 19. April 2020 sind alle Übungsbetriebe und Versammlung oder Treffen im Schützenhaus seitens des geschäftsführenden Vorstands untersagt.
Spielmannszug und Falken-Regiment müssen Ihre Übungsabende absagen und ausfallen lassen
Sportschützen und Schützendamen müssen Ihre Übungsabende und Treffen absagen und ausfallen lassen
Die "Alte Garde" muss das nächste Kartenspielen ausfallen lassen 
Jungschützen: Das Karfreitags-Schießen muss ebenfalls ausfallen
 
Bitte beachtet ebenfalls, dass das "Verbot" auch nur für reine Treffen an den Übungstagen gilt.
 
Corona-Virus

 Wir hoffen, dass ihr alle gesund bleibt und freuen uns auf unsere nächsten Termine, die dann sicherlich wieder in gewohnter Weise stattfinden können.

Passt auf Euch auf und bleibt alle gesund!