Liebe Schützenschwestern, Schützenbrüder, Freunde und Gäste 
 
wer hat auf unserem Schützenball diese Ausmaße der Corona-Krise geahnt....
 
Ihr alle habt sicherlich die Nachrichten der Tage verfolgt und somit ist es keine Überraschung mehr, dass wir nun alle Vereinstermine - inclusive unseres eigenen Schützenfestes - bis Ende August absagen.
Der Übungsbetrieb und etwaige Treffen oder Versammlungen im Schützenhaus sind bis auf weiteres ebenfalls weiterhin untersagt.
 
Unser Vereinsvorsitzender Dieter hat mit unserem Festwirt Dirk gesprochen. Auch Dirk ist der Meinung, dass die Gesundheit vorgeht und hat Verständnis für die Maßnahmen. Er freut sich jetzt aber schon auf die nächsten Veranstaltungen mit uns, die bestimmt wieder kommen werden.
 
Dieter Brockschmidt hat mit unserem Kaiserpaar Walter und Katahrina sowie Jungkönig Christian gesprochen. Hier ist auch die Meinung, dass natürlich die Gesundheit vorgeht und alle lassen Euch ebenfalls herzlich grüßen, und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch.
Da leider unsere Majestäten kein wirklich schönes Ende des Kaiser- bzw. Königsjahres haben, sowie viele Veranstaltungen ausfallen, haben alle zugesagt, das Kaiser/Königsjahr zu verlängern, was uns alle sehr freut.
 
Sollten wir Informationen über Lockerungen wie z.B. den Übungsbetrieb bekommen, so werden wir uns mit den Übungsleitern natürlich persönlich in Verbindung setzen.
 
 
Passt auf Euch auf und bleibt alle gesund!